Das ist das neue Gadget für dein Startup

Egal, ob es sich um ein grosses Büro mit hunderten Mitarbeitern handelt oder um ein kleines mit zwei oder drei Mitarbeitern – Meetings gehören zum Büroalltag dazu. Doch es kommt häufig vor, dass nicht alle Mitarbeiter vor Ort sind bzw. ist es sehr schwer einen Zeitpunkt zu finden, wo dies der Fall ist. Aber deswegen auf Meetings verzichten oder Meetings nur mit der Hälfte der Mitarbeiter abhalten? Nein, das kommt für die meisten Unternehmen nicht in Frage. Nun gibt es ein neues Gadget, mit dem dieses Problem gelöst wird: der LEGAMASTER AIRSERVER CONNECT
Die Firma Legamaster hat ein kompaktes Hardwaregerät entwickelt, das es ermöglicht, den Bildschirm in Echtzeit zu spiegeln und mit mehreren Konferenzpartnern zu teilen. Dieses Verfahren nennt sich „Screen Mirroring“. Es unterstützt Handys, Tablets, Laptops und Fernseher und weitere Grossbildschirme. Das bedeutet, dass sich die Mitarbeiter standortunabhängig in das Meeting einklinken können.
Das Gerät kommt ohne Programme oder Apps aus, womit keine zusätzlichen Installationen notwendig sind. Mit der kabellosen Verbindung ist es möglich, mehrere Geräte simpel auf einem grossen Bildschirm anzuzeigen und zu bedienen. Durch einfaches Plug und Play muss nichts vorinstalliert sein und man kann sofort beginnen. So kann man sich von unterwegs direkt mit dem AirPlay Server verbinden.
Der Legamaster Airserver Connect ist das erste Screen Mirroring Gerät, das es erlaubt 4K UHD mit 40 FPS zu teilen.
Wenn ihr das Produkt auch so spannend findet wie ich, holt euch mehr Infos bei Ofrex. Ich finde, sie haben das gut erklärt und ihr könnt auch direkt bestellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar